Beginnt in


25. August 2021

16:00

Wir freuen uns, euch nach der Sommerpause am Mittwoch 25.08. 2021 von 16.00 bis 17.15 Uhr zum nächsten Online-Treffen „Lösungsfokus in der Schule“ einzuladen.

Diesmal möchten wir unsere Erfahrungen teilen, wie die Zusammenarbeit mit KollegInnen klappen kann, wenn uns nicht die Begeisterung für Lösungsfokus schon verbindet. Vielleicht müssen wir zusammen unterrichten, als HeilpädagogIn in der gleichen Klasse tätig sein, als SchulsozialarbeiterIn vorbeikommen oder auch im Kollegium zusammen an Besprechungen teilnehmen…

Komm mit, wenn du Gelingensgeschichten zu berichten hast, auch, wenn du selber die Gelingensgeschichte einer Kollegin bist 🙂 oder auch, wenn du Einiges schon versucht hast und deine Geschichte eher sich als Leidensgeschichte anfühlt… Wir probieren wieder Einiges in Kleingruppen aus und erzählen unsere Praxisgeschichten.

Schön, wenn du wieder dabei bist und willkommen alle die, welche das erste Mal dabei sein werden, denn Vorkenntnisse sind nicht nötig, nur Lust und Interesse am Thema Lösungsfokus in der Schule.

Zwischenzeitlich laden wir dich ein, auf unserem Padlet dich umzusehen.

Weitere Details und Anmeldung hier: https://www.eventbrite.ch/e/mit-kolleginnen-kooperieren-losungsfokussiert-in-der-schule-tickets-157526079745

Angemeldete erhalten den Zugangslink kurz vor dem Anlass.

Dies ist ein Vernetzungsanlass von nla-Schweiz, nicht nur für Mitglieder, doch wir erwarten auch gerne neue Mitglieder 🙂

Wir freuen uns, wenn du kommst!

Liebe Grüsse

Kati, Anna-Julia, Alice

 

Unser Rahmen für diese Treffen lautet: Wie kann Lösungsfokus*

  • gewinnbringend fürs Lernen und die Bewältigung von (schulischen) Herausforderungen sein?
  • zur Bestärkung von Lernenden und in Schulgemeinschaften eingesetzt werden?

Was soll genau im Unterricht und Schulalltag wie gestaltet werden, damit alle sagen können: IN SO EINE SCHULE kommen wir gerne?

Wir freuen uns über dieses digitale Treffen und 5viertel Stunden inspirierende Begegnung mit euch:

Anna-Julia Szabó – lösungsfokussierte Praktikerin und Primarlehrerin

Katalin Hankovszky – Trainerin für lösungsfokussiertes Lerncoaching, Vorstand nla-Schweiz

Alice Caduff – Heilpädagogin und Dozentin für lösungs- und ressourcenorientierte Schule

Du wirst nach der Anmeldung rechtzeitig einen Link bekommen, um dich einzuloggen.

*Lösungsfokus oder der lösungsorientierte Ansatz ist die Anwendung der Gesprächsführung, welche von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg mit ihren KollegInnen entwickelt wurde und seit vielen Jahren auch in Schulen eingesetzt und weiterentwickelt wird. Wichtige Besonderheiten sind eine weitestgehende Orientierung an der konkreten Interaktion (und weniger an einzelnen Modellen über Lernende), die Absicht, die individuellen Zielvorstellungen als Motor zu nutzen, durch Bestärkung des Gelingenden und die Versuche Selbstverantwortung und -wirksamkeit zu ermöglichen. Hier haben wir dazu Material zum Kennenlernen und zur Vertiefung zusammengestellt.

Hinterlassen Sie eine Antwort